Service Points

Ein Service Point ist ein Mitglied unseres Netzwerks. Diese Person kennt das Schulwesen seines Heimatlandes, die Unterrichtsmöglichkeiten für Kinder beruflich Reisender und die Vorschriften, die Eltern zu beachten haben.

ENTE – Service-Point Austria

Unser Team für fahrende SchülerInnen

Mag. Ruth Laimer

Schulleiterin Schulwerkstatt

Deutsch, Geschichte, Geografie

Schulentwicklung

Dipl. Päd. Pernilla Korherr

Mathematik, Physik, Chemie, Biologie

Schulentwicklung

Carolina Pircher

Bachelorabschluss in Kultur- & Sozialanthropologie

Bei uns erhalten Sie Information und Beratung zum österreichischen Schulwesen und darüber, was in Österreich für Kinder von beruflich Reisenden getan wird und welche Möglichkeiten es hier gibt, ihren Lernweg zu fördern, um so einen guten schulischen Abschluss zu erreichen.

Sie erhalten auch die nötigen Informationen, wenn sie sich als gebürtige ÖsterreicherInnen länger mit ihren schulpflichtigen Kindern im Ausland aufhalten wollen.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Dazu können Sie uns wie folgt erreichen:

Schulwerkstatt:
Mobil: +43 66 42 34 61 48
info@schul-werkstatt.at
Wienerstraße 25a
2483 Ebreichsdorf
Austria

ENTE – Service-Point Denmark

Hello,
my name is Tiina Myllykangas and I work in Denmark as a clown.

I am the Service Point in Denmark which means that you can receive information about the possibilities of arranging education for the travelling children as well as the educational system in Denmark.

At the moment there are no specific schools or educational projects in Denmark for children whose parents are occupational travellers but I can provide you with information about the educational system in Denmark.

Sie erhalten auch die nötigen Informationen, wenn sie sich als gebürtige Deutsche oder Deutscher länger mit ihren schulpflichtigen Kindern im Ausland aufhalten wollen.

If you have any questions, please feel free to contact me.
Tiina Myllykangas

Mobil: +45 30 28 85 05
Mail: tiina.m.myllykangas@gmail.com

ENTE – Service-Point Deutschland

Guten Tag,
mein Name ist Annette Schwer, ich bin Vizepräsidentin von ENTE und die Schulleiterin der Schule für Circuskinder in NRW.

Bei mir erhalten Sie Information und Beratung zum deutschen Schulwesen und darüber, was in Deutschland für Kinder von beruflich Reisenden getan wird. Welche Möglichkeiten es hier gibt ihren Lernweg zu fördern, um so einen guten schulischen Abschluss zu erreichen.

Sie erhalten auch die nötigen Informationen, wenn sie sich als gebürtige Deutsche oder Deutscher länger mit ihren schulpflichtigen Kindern im Ausland aufhalten wollen.

Gerne berate ich Sie im persönlichen Gespräch.
So erreichen Sie mich:
Annette Schwer

Mobil: +49 173 9703901
Fax: +49 2103 299996
Mail: annette.schwer@ente.education
Gerresheimerstr. 74
40721 Hilden
Deutschland

Zusätzliche Informationen erhalten sie auch unter:

ENTE – Service-Point Netherlands

Hallo,
mein Name ist Nina Crommelin, ich bin ein Mitglied von ENTE und die Koordinatorin für Bildung von Circuskindern der Stichting Rijdende School in den Niederlanden.

Bei mir erhalten Sie Informationen darüber, wie der Schulunterricht für Kinder und Jugendliche, deren Eltern beruflich reisen, in Europa geregelt ist. Ich kann Sie auch an die Partner in den verschiedenen europäischen Ländern weiterleiten.

Sie erhalten hier ebenfalls Informationen über das niederländische Schulwesen und darüber, wie der Unterricht für Kinder beruflich reisender Eltern in den Niederlanden geregelt ist. Sie erhalten hier auch Auskünfte darüber, was Sie als niederländische Familie bei einem längeren beruflichen Auslandsaufenthalt berücksichtigen müssen.

Gerne berate ich Sie im persönlichen Gespräch.
So erreichen Sie mich:
Nina Crommelin

Mobil: +31 6 50 84 10 74
nina@rijdendeschool.nl
Address of Stichting Rijdende School
Rijnstraat 74
4190 CD Geldermalsen
The Netherlands

ENTE – Service-Point Hungary

Hello,
I am Kata Kardos, Hungarian representative of ENTE.

Pedagogical coordinator of the Capital Circus of Budapest.

I can help You to get acquainted with Hungarian educational system.

Currently there is no global solution in the Central European Region for the education of the Hungarian speaking children who are travelling and temporarily living far from their home. We can list here all the Hungarian speaking children of school-age, who cannot attend school on a daily basis for some reason.

Capital Circus also has a state educational institution under its operation, BIAK, which teaches circus art besides school subjects. Children attend this school from class 5, or, in other words, from 11 years of age until high school graduation, or 18 years of age.

The school is part of the Hungarian educational system, so it can grant the opportunity for the distance education provided by ENTE on a long-term basis.

If you would like to have personal advice you can reach me in the following ways:
Kata Kardos

Mobil: +36 30 299 10 51
Mail: kardos.kata@maciva.hu
Állatkerti kr.12A
1146 Budapest
Hungary

ENTE – Service-Point Switzerland

Hallo,
mein Name ist Adrian Bolzern und ich bin Mitglied von ENTE. Als Circus-, und Schaustellerpfarrer bin ich nahe bei den Menschen und habe somit den Kontakt zu vielen Menschen unterwegs.

Bei mir erhalten Sie Informationen über die Möglichkeit der Schulbildung von Kindern vom reisenden Gewerbe in der Schweiz. Das Ziel von ENTE ist es, dass alle Kinder eine gute Bildung für Ihr Leben erhalten. Und dafür setze auch ich mich ein.

Gerne helfe ich Ihnen bei der Planung und Vorbereitung der Bildung Ihrer Kinder. Rufen Sie mich an und wir werden gemeinsam einen Weg finden.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme:
Adrian Bolzern

Mobil: +41 79 481 13 50
Mail: adibolzern@gmx.ch
Feerstrasse 4
5000 Aarau
Switzerland

Zusätzliche Informationen erhalten sie auch unter:

click on a blue country